Seit vielen Jahren organisiert Roger Daltrey einmal jährlich die Konzertwoche für den Teenage Cancer Trust in der Royal Albert Hall. Zum Jubiläum des 100. Konzertes der Reihe spielten an zwei Abenden The Who. Die Aufnahme vom zweiten Konzert am 1. April diesen Jahres ist nun als DVD und Doppel-CD erschienen.

Tommy Angekündigt als eine Akkustikshow, änderten The Who kurzfristig ihr Programm und spielten Tommy elektisch. „Tommy live at the Royal Albert Hall“ heißen sowohl DVD als auch CD. Roger Daltrey und Pete Townshend werden dabei unterstützt von ihrer Tourband – mit Ausnahme von Pino Palladino, der durch Joe Button ersetzt wurde -, mit der sie seit 2012 durchgängig zusammenspielen. Der erste Teil der Show beinhaltet Tommy, und zwar so vollständig gespielt von den Who wie noch zuvor, also mit Welcome und einer kurzen Underture, die bei den bisherigen Aufführungen der Who in den Jahren 1969 und 1970 sowie 1989 fehlten. Die Reihenfolge der Songs ist etwas verändert. Pinball Wizard folgt auf Fiddle About, und die Underture kommt nach Smash The Mirror. Überhaupt spielen Daltrey und Townshend mit Cousin Kevin und Fiddle About erstmals zwei Kompositionen von John Entwistle nach dem Tod des Bassisten 2002. Schade, dass sie das nicht häufiger taten.

Die Band ist gut in Form, besonders Roger Daltreys Stimme ist exzellent. Pete Townshend spielt routiniert wie eh und je, allerdings ist er nicht ganz so spielfreudig wie bei späteren Aufnahmen wie beispielsweise während der US Tour in diesem Jahr. Die Klangqualität der Aufnahme ist sehr gut, und die DVD selbst bringt alle Bandmitglieder ausreichend ins Bild. Insgesamt eine gelungene Aufnahme. Als Bonus gibt es eine kurze Dokumentation „Behind the Scenes“, die dankenswerter Weise deutsch untertitelt ist. Zwei weitere kurze Filme mit den Animationen von Pinball Wizard und The Acid Queen runden die Boni ab.

Insgesamt ist „Tommy live at the Royal Albert Hall“ eine gelungene DVD, die routiniert zusammengestellt ist. Insofern kann jeder, der Tommy mag, guten Gewissens zugreifen. Leider gibt es dieses Mal keine Deluxe Edition in Europa, so dass DVD und Live-CD einzeln gekauft werden müssen. Dafür aber können Vinylfans auf eine dreier LP-Edition zurückgreifen.

Tommy bei Amazon bestellen

Tommy - Live At The Royal Albert Hall (2CD)

Tommy - Live At The Royal Albert Hall (Blu-ray)