Mit einem privaten Gig in der Royal Albert Hall hat Roger Daltrey am 10. April seine Fans überrascht. Vor 150 geladenen Gästen spielte er einige Who-Klassiker, Cover-Versionen und mit Without Your Love sogar einen Solo-Song. Während der 30 Minuten wurde er unter anderem von Simon Townshend, John Rabbit Bundrick und BIlly Nichols begleitet. Infos im Concert Guide.